User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie händelt Euer Arbeitgeber die Vorgabe, dass PC-Arbeitskräfte jede Stunde 5 min ihre Augen entspannen sollen. Kann man das einfordern?

Frage Nummer 17257
Antworten (3)
Schau doch alle 5 Minutenmal ein paar Sekunden woanders hin. Geh mal zum Kopierer, hol Dir 'nen Kaffee, geh zu einem Kollegen und frage etwas. So bekommst Du ohne Probleme 5 Minuten "Augenentspannung" pro Stunde zusammen.
Zeitweise arbeite ich auch recht intensiv am PC, schaue aber definitiv nicht 60 Minuten lang, ohne Unterbrechung, auf den Monitor. In der Praxis wird dieser Fall kaum vorkommen.
Das ist gesetzlich geregelt, was also heißt, dass sich dein Arbeitgeber dagegen nicht aussprechen darf. Du könntest dich gerichtlich durchsetzen. Normalerweise stößt sich daran aber kein Arbeitgeber; der kann ja auch keine Arbeitskräfte gebrauchen, die nur noch halb-effektiv Geld verdienen können.