User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie hoch ist eigentlich die Blutgeschwindigkeit? Wonach richtet sie sich aus?

Frage Nummer 25072
Antworten (3)
Das ist in der medizinischen Forschung eine vieldiskutierte Frage. Hauptsächlich hängt die Geschwindigkeit des Blutes von der Weite der Arterien und Venen ab. Weiterhin ist die Geschwindigkeit auch von Ablagerungen in den Adern abhängig. Da gibt es viele Faktoren, die auch viel mit dem Lebenswandel der Person zu tun haben.
In etwa kann man sagen, dass die Geschwindigkeit in der Halsschlagader ungefähr einen Meter pro Sekunde beträgt. An kleineren Blutgefäßen etwa 10 cm in der Sekunde. Es hängt davon ab, wie hoch die Herzfrequenz ist, wie hoch der Blutdruck ist und auch vom Querschnitt der Blutgefäße.
Die Geschwindigkeit des Bluts hängt von den Querschnitten der Blutgefäße ab. Diese variieren enorm (auch innerhalb einzelner Organe), sind z. T. vom Blutdruck abhängig und können hormonell (wegen der Kontraktion und Relaxation der Blutgefäße) verändert werden. Die Geschwindigkeit in der Halsschlagader beträgt ca. 1 m/s, in den kl. Gefäßen der Schilddrüse hingegen ca. 3-5 cm/s.