User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie ist das beim Fliegen mit Baby? In Sachen Sicherheit? Gibt es spezielle Sitze? Vor dem Bauch transportieren ist doch gefährlich!

Frage Nummer 28606
Antworten (4)
Das Baby wird einfach mit einem Zusatzgurt mit an Deinem Gurt "befestigt". Du hast es dann auf'm Schoß. Extrasitze kosten Extrageld
Manche Fluggesellschaften haben Babyschalen, die an der Wand vor dem Sitz befestigt werden. Dafür sind dann die Plätze in der ersten Reihe nach der Businessclass reserviert. Die meisten Airlines haben aber nur diese Kindergurte, die am eigenen Gurt befestigt werden. Das Kind hat man dann angeschnallt auf dem Schoß.
das ist von gluggesellschaft zu fluggesellschaft unterschiedlich. bei manchen gibt es extra sitze auf denen z. b. so ein autositz befestigt werden kann oder sogar spezielle babysitze, andere - vor allem die billiglinien - wollen, dass du dein kind auf dem schoß mitnimmst.
es ist auf jeden fall gefährlich, kinder einfach auf dem schoß mitzunehmen, zusätzlich dazu, dass es sehr unbequem ist. will man aber eine sitz, dann muss das kind genauso viel für das flugticket zahlen, wie die erwachsenen passagiere. ein kompromiss wäre die baby transportschale und ein sitz ganz vorne, da ist platz um das kind auf den boden zustellen.