User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie ist denn das jetzt mit der Kindergeldregelung? Wer kriegt Kindergeld und wer nicht? Und wenn ja, wieviel?

Frage Nummer 31850
Antworten (5)
Wer kriegt Kindergeld? - Eltern oder Pfegeeltern eines Kindes
Wer kriegt keines? - das Kind selber
Was ist ein Kind im Sinne des Kindergeldes? - entweder unter 18 oder unter 21 und arbeitslos oder unter 25 und in Ausbildung oder behindert und daher dauernd erwerbsunfähig
Wieviel gibt es? 184 Euronen für die ersten zwei, 190 für das Dritte und 215 für weitere.
Für alle Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr wird Kindergeld gezahlt.
Die Höhe des Einkommens der Eltern ist unerheblich.
Sind Kinder über 18 Jahre noch in Ausbildung, wird das Kindergeld bis zum
Abschluss der ersten Berufsausbildung gezahlt, maxima
ich liebe es, wenn weitere Antworten mit fundierten Zusatzinfos aufwarten. Da lohnt sich doch das lesen...
Gast
warte doch erstmal ab. er ist doch noch garnicht fertig.
.
.
.
252 zeichen
Bis zum 18.Lebensjahr, bekommen die Eltern das Kindergeld,Wenn das Kind weiterhin zur Schule gehen sollte, oder sich für einen Studienplatz bewirbt,kann das Kindergeld bis zum 25.Lebensjahr ausgezahlt werden aber Vorsicht.
Gehen die Kinder,die zur Schule