User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Wie kann Deutschland die CO2-Welt retten?

Die Agentur (IEA) in Paris veröffentlichte den CO2 Status Report.

Deutschland ist mit seinen Kohlekraftwerken für 1% des weltweiten CO2-Ausstosses verantwortlich.

Aus den Kaminschloten von Kohlekraftwerken strömten weltweit zehn Milliarden Tonnen CO2 in die Luft, wobei 85 Prozent aus den Ländern China, Indien und USA kommen. Die meisten der Kohlekraftwerke stehen in Asien, wo in jüngster Zeit viele neue Anlagen in Betrieb gingen.

Um das 1,5 Grad Ziel zu erreichen, müssen die Emissionen bis 2050 auf Null gebracht werden. Diese Zahlen nennt der Weltklimarat IPCC.

„FRIDAY FOR FUTURE“ in China, Indien und USA?
Eine chinesische, indische, amerikanische Greta?
Wirtschaftssanktion gegen China, Indien und USA?
Frage Nummer 3000118795
Antworten (5)
Wer zuerst anfängt hat den grössten Vorsprung
Ja, deutsche Sanktionen gegen China, Indien & USA.
Das wird sie lehren!
Deutschland alleine kann da gar nichts ausrichten, da muss man es schon schaffen auf einer globalen Ebene zu handeln... ich hoffe einfach, dass sich Kohle und Kernenergie irgendwann nicht mehr lohnen werden... hoffentlich bevor es zu spät ist
Ja nee, SaraWinter, iss klar. Du kannst hier pseudo-schlaue Posts schreiben, soviel du willst, am Ende setzt du doch immer einen deinen blöden Werbelinks. Die werden übrigens immer gelöscht, schau mal in dein Profil. Und schon bist du wieder gemeldet.
Willst andere du belehren, musst du vor deiner Tür erst kehren.