User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich als Privatperson ein Mahnverfahren einleiten?

Frage Nummer 24294
Antworten (3)
Zum xten Mal suchen !
Du kannst auch als Privatperson eine andere Person mahnen, solange sie dir etwas schuldet. Die Mahnung ist möglich ab dem Zeitpunkt, ab dem die Schuld fällig ist. Dann kannst du dem Schuldner eine Mahnung schicken; ab diesem Zeitpunkt befindet er sich dann im Verzug.
wenn dir jemand geld schuldet, solltest du ihn zweimal unter einer fristsetzung mahnen, dir das geld zurückzahlen. im letzten brief weist du ihn dann darauf hin, dass du ein mahnverfahren machen wirst. das formular erhältst du im schreibwarenhandel. einfach ausfüllen und beim zuständige gericht einreichen. nach bezahlen der gebühr wird das verfahren dann gestartet.