User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich am Besten in Berlin meine Wohnungen vermieten?

Frage Nummer 8933
Antworten (4)
Anzeigen in die Zeitung setzen? Makler beauftragen? Zettel bei umliegenden Bäckereien/Supermärkten auslegen? Ein paar russische Muskelmänner beauftragen Mieter zu überreden? Und natürlich 40% unter der üblichen Miete bleiben!
Wichtig ist, dass du möglichst viele Kunden auf einmal ansprichst. Das Internet würde sich in dieser Sache anbieten, da hier bequem geworben werden kann. Schau dir doch mal diese Seite hier an: www.immonet.de. Als ein Vermittlerportal unter vielen soll dieses ein Beispiel sein.
Möglichkeit 1: Du schaltest Anzeigen in Zeitungen oder auf Immobilielplattformen im Netz und führst selbst Besichtigungen durch. Möglichkeit 2: Du wendest dich an einen Makler, sprichst mit ihm ab, was für Mieter du gerne hättest und überlässt ihm die Vermittlung deiner Wohnungen, kostet dich auch nichts, Courtage muss der neue Mieter übernehmen.
Ich würde ion einer lokalen Zeitung oder auf den offiziellen internetseiten der Stadte ine Annonce aufgeben. Da findet man schnell interessenten. Je nachdem wie gut die Gegend ist, wäre auch eine kostenpflichtige ANzeige in einer hochwertigen Zeitung sinnvoll.