User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich am besten mein Englisch kurz vor einem Urlaub auffrischen?

Frage Nummer 20682
Antworten (4)
schau dir Spielfilme auf DVD in der Originalfassung mit englischen Untertiteln an, dann hörst und liest Du englisch. Gehe in einen Irish Pub (Gibt's sicher auch bei Dir in der Nähe) und plaudere mit den anderen Gästen (die reden meistens englisch, so ein Pub ist Sammelpunkt für Expats)
Ich na deiner Stelle würde bis zur Abreise nur noch BBC oder irgend einen anderen englischen Radiosender hören. Man versteht zwar nicht unbedingt alles, aber man gewöhnt sich sehr schnell wieder an die Sparache und die Vokabeln kehren in das Gedächtnis zurück.
Also, neue Grammatikkenntnisse helfen so kurzfristig eher wenig. Vokabeln und Hörverständnis sind da wichtiger. Du könntest also ein paar Filme auf Englisch gucken. Oder Bücher lesen und neue Vokabeln rausschreiben. Wenn du nur noch ein paar Tage hast, würde ich eher so Floskeln aus dem Reiseführer lernen....
Wirklich kurzfristig werden Kurse oder Bücher wohl kaum helfen. Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, mir englische Fernsehsendungen anzuschauen. BBC oder so sollte ja ziemlich jeder über Kabel oder Satellit reinbekommen. Gut sind auch englische Zeitungen, die man in den meisten Zeitschriftenläden kaufen kann.