User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich am besten und am erfolgreichsten sehr schnell abnehmen?

Ich ärgere mich schon seit vielen Jahren über mein ständiges Übergewicht. Mit der Zeit habe ich fast alle Diäten ausprobiert. Mittlerweile wiege ich schon fast das doppelte und nehme nicht mehr ab.
Frage Nummer 961
Antworten (11)
Wenn du nur auf Diäten fixiert bist und keinen Sport treibst, kannst du nicht erfolgreich abnehmen. Bevor du abnehmen möchtest, solltest du dich bei deinem Hausarzt ordentlich durchchecken lassen. Eventuell wird er auch eine Kur befürworten. Und dann heißt es eiserne Disziplin. Dazu gehören eine Essensumstellung und ein tägliches Sportprogramm. Ohne Sport kann man nicht sehr schnell abnehmen.
Dauerhaft abnehmen (und das auch NICHT schnell) tut man nur, wenn man zum Einen die Ernährung grundsätzlich umstellt und sich zum anderen mehr bewegt.

Weg mit Cola, Chips, Burgern, Schokolade
Her mit Wasser, Obst, Salaten, Gemüse, Vollkornprodukten

Dazu darauf achten, dass man mehr Kalorien verbraucht als man zu sich nimmt.
Denn anders kann man gar nicht abnehmen.

Nur halt eben nicht auf Krawall, denn ein paar Wochen furchtbar hungern bringen halt nix, da der Körper sich das in fressattacken dann wieder holt, was ihm angeblich fehlt.

Führt man jedoch dauerhaft täglich ein bisschen weniger Energie zu als man verbraucht, gewöhnt sich der Körper sehr schnell an diesen Zustand und geht die (für diesen Zeck ja auch mal angelegten) Fettdepos im Körper an, ohne dass man nun an Hunger leiden muss.

Nur so nimmt man nach und nach - aber dann eben auch dauerhaft - ab.
"Erfolgreich abnehmen" und "schnell abnehmen" schließen einander aus. Wenn man sich in vielen Jahren Kilos angefuttert hat, dauert das auch lange, bis sie wieder weg sind. Also, langsam angehen, aber mit Disziplin und Durchhaltevermögen. Dann wird das was.
Normalerweise weiß man genau wieso man zunimmt. Kohlenhydrate oder Mahlzeiten die nicht regelmäßig und spät am abend verzehrt werden. Abhilfe kann evtl. eine Trinkkur schaffen, also mehr trinken (nicht Alkohol). Das Problem mit den Diäten ist, dass dabei anfangs Giftstoffe von dem Körper abgebaut werden. Daher hilft hier auch mehr trinken und vorallem Sport.
Empfehlenswert ist Laufen oder Schwimmen, den dabei ist der Körper ganzheitlich beschäftigt und nicht nur einzelne Muskeln.

Nicht ärgern, den Stress führt auch dazu dass man mehr als sonst isst.
Hört sich wahrscheinlich "lustig" oder naseweis an. Aber mein Tipp: Gar nicht erst übergewichtig werden!!!
Und das sage ich als leidgeplagter Betroffener.
Zum abnehmen reicht es leider nicht aus wenn man ab und an eine Diät macht. Man sollte seine Einstellung grundlegend verändern und ständig sich gesund ernähren. Bewegung ist wichtig und hilft enorm viel. Dabei muss man nicht 100 km am Tag mit dem Rad fahren. 10-15 Minuten Spaziergang und Verzicht auf Schleckerein und Essen nach 1800 und schon kann man nur sehr schwer dick werden. Die meisten Diäten helfen nur kurzfristig. Ich habe auch nach einer Diät abgenommen (DAL) . Allerdings bin ich jetzt schon das zweite Jahr "in der Diät" ... Du musst das so sehen als ob du einen Entzug machen würdest. Einen Entzug von ungesunden Essen. Ich bin nun schon 3 Jahre "clean" und halte mein Gewicht !

Liebe Grüße und viel Glück
Wenn du zuviel auf einmal abnehmen willst, ist das nicht realistisch. Ich selber habe in der Woche 2 Kilo abgenommen, mit guten Diätplänen von hier http://www.l2u.de/im/abnehmen aber kann sagen, dass eine "gar nichts zu essen Diät" die nicht gesund ist und du deshalb eine normale Diät mit gesundem essen machen solltest.
Ich kann Ihnen etwas sehr effektives zum Abnehmen vorschlagen. Ich habe Phentermine Diatpillen benutzt und ich verlor in fast 2 Monate bis zu 18 KIlos . Phentermine sind neu fur mich , trotzdem entschied ich diese Tabletten zu versuchen. Ich bin sehr froh dass ich geschafft habe. Die andere Dieten oder Sport halfen mir leider nicht . Ich mag meine Silhouette sehr. Das Produkt fand ich zufällig Online bei http://weight-loss-meds.biz
Hier bekam ich die Lieferung in nur 3 Tagen
Erfolgreich und sehr schnell ist nicht ganz so einfach! Aber hier hab ich viele gute Tipps gefunden

Aktuelle Tipps zum abnehmen

Ich wünsche Dir viel Erfolg!
Ich versuchte verschiedene Radikaldiäten, ich habe einiges aus der Apotheke ausprobiert und sogar diese furchtbare Saft-Diät, bei der ich öfter zum Klo rennen musste. Aber jedes Mal kam das Gewicht, das ich verloren hatte, gleich wieder zurück. Manchmal, wenn ich zehn Pfund abgenommen hatte, nahm ich wieder zwölf zu. ;-(( Es war genug, um mich verrückt zu machen. Ehrlich, ich würde so gerne bei den normalen Größen oder sogar den schlanken einkaufen. Ich fand schon immer, dass die Kleidung für molligere Frauen nicht so farbenfroh ist, meistens immer nur Schwarz. Das scheint mir besonders bei Sommerkleidung so zu sein. Ich war schon soweit mir ein Magenband rein machen zulassen. Aber bevor ich das Tat habe ich noch einen Ratschlag angenommen und es mit Tumex ausprobiert. Das sind reine Kräuter aus der thailändischen Medizin. Ich bin verdammt froh das ich das getan habe. Dank dem Appetitzügler verlor ich Gewicht und hatte mehr Energie und im Gegensatz zu den vorherigen Produkten kam das Gewicht auch nicht wieder. Selbst nachdem ich mein momentanes Gewicht erreicht hatte, nahm ich sie weiter, weil es mich bei guter Stimmung hält. Wenn ich jetzt einkaufen gehe, kann ich nach den Kleidern sehen, die mir gefallen. Ich kann endlich eine kleinere Größe tragen. Ich fühle mich wieder wirklich gut. Ich finde, ich sehe toll aus!*
hier im forum gibts bereits nen thread, wo du gute tipps findest wie man effektiv abnehmen kann.