User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich Apfelmus einkochen ohne zuviele Inhaltsstoffe zu zerkochen?

Frage Nummer 27160
Antworten (3)
Apfelmus einkochen ist gerade vorbei. Pech gehabt.
Dafür ist das Einkochen aber doch da. Koch es halt nicht so lang.
Ich beträufele die Apfelstücke mit Zitronensaft, gebe Zucker + Vanillezucker drüber und lasse alles 1-2 Stunden ziehen. Dann vorsichtig garen, gut rühren und dabei mit dem "Kartoffelstampfer" zerdrücken. Das ist dann zwar kein 100 Prozent-Mus, aber die Vitamine bleiben drin!