User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich bei Exel einstellen das automatisch die Summe angezeigt wird? Hab schon etwas rumgeklickt, finde die Einstellung aber nicht.

Frage Nummer 44731
Antworten (8)
Da kann ich dir nur recht geben, gibts anscheinend nicht.
Dann musst du Turnschuh mal bei deinem Rumklicken auf das Symbol für Autosumme klicken. Für dich: das ist das eckige E.
Du musst in die Zelle, in der die Summe stehen soll, klicken, um diese zu markieren. Dann suchst Du oben in den Symbolen das Summenzeichen - das ist ein goßes griechisches "Sigma" , das sieht ähnlich aus wie ein nach links gekipptes großes "M" - fast fertig! Excel wird Dir anbieten, aus welchen Zellen die Summe gebildet werden soll. Wenn das Angebot mit Deinen Wünschen übereinstimmt, musst Du nur noch die Entertaste drücken und bist fertig!
Die Funktion lautet: =SUMME(), zwischen die Klammern müssen die Zellenbezeichnungen eingesetzt werden, z.B A1:A9 für den Bereich von A1 bis A9. Einfacher, das Summenzeichen anklicken und die entsprechenden Zellen markieren.
Die Zahlen markieren, die Summe steht unten rechts am Fensterrand.
Es heißt übrigens Excel. 5 Buchstaben!
Klicken Sie unter den ganzen Zahlen, die Sie in Ihrer Exceltabelle (Spalte) eingegeben haben, das entsprechende Feld an. Dann gibt es oben in Ihrer Leiste ein Symbol. Es sieht aus, wie ein Spiegelbild vom Buchstaben E bzw. der Buchstabe M, welcher auf der Seite liegt. Dieses ist das Symbol, das automatisch die Summe angezeigt wird. Wenn Sie das Symbol angeklickt haben, werden Sie merken, das alle Zahlen makiert sind in der jeweiligen Spalte. Zum Schluss müssen Sie nur noch Enter drücken und schon haben Sie automatisch die Summe erhalten.
Das ist relativ einfach: Zuerst schreibst du die Datensätze in die einzelnen Spalten und gehst danach auf das Feld, in dem die Summe abgebildet werden soll. Anschließend gehst du auf den Reiter "Einfügen" und klickst dann auf "Funktionen". Es öffnet sich ein Fenster, in dem automatisch "Summe" ausgewählt ist. Ist dies nicht der Fall, dann wähle "Summe" und drücke "OK". Im darauffolgenden Fenster für die Funktionsargumente klickst du bei "Zahl 1" auf das Icon rechts in der Zeile und wählst alle Summanden aus. Wiederum auf "OK" drücken und fertig. Probiere ruhig ein wenig aus, dann klappt alles wie gewünscht.
Die automatische Summe wird eigentlich schon immer bei Excel oben in der Leiste angezeigt. Es ist das Symbol, welches aussieht wie das Spiegelbildes des Buchstaben E oder wie der Buchstabe M, welches auf der Seite liegt. Dieses Symbol müssen Sie dann auch anklicken, wenn Sie die Summe automatisch ausrechnen müssen.