User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich beim Samsung Galaxy S die Einstellung der Apps ändern? Updates gehen gerade automatisch, will das aber manuell machen.

Frage Nummer 49793
Antworten (7)
Du öffnest den Playstore, drückst unten links den Smartkey, und dann im aufklappenden Pull-Up-Menü drückst du auf "Meine Apps". Danach taucht die Liste deiner Apps auf. Du drückst auf die App, bei der du Einstellungen vornehmen willst, und entfernst den Haken bei Automatische Updates.
Dies muss man bei jedem App wiederholen, bei dem man den automatischen update nicht wünscht.
Allerdings ist bei der Installierung einer App hier per default kein Haken gesetzt. Wenn du also automatische Updates eingestellt vorfindest, hast du sie selbst so eingestellt. Dann müsstest du auch wissen, wie man die Haken wieder entfernt.
Kannst auch die Hintergrunddatenübertragung abschalten. Dann gibt's erst wieder Updates wenn Du sie einschaltest.
@antwortomat: Richtig, ist aber m. E. nur die 2. beste Lösung, weil dann einige Apps nicht mehr funktionieren, wie z. B. jede Wetter-App, die sich selbst aktualisiert, es gibt keinen Push-Service von Samsung mehr, und die eMail-Apps melden keine neuen Mails mehr, weil sie sich nicht mehr mit den Mail-Servern syncronisieren können.
@bh_roth: Ja, ist die zweitbeste Lösung, mein Wetter und die Mails funktionieren aber trotzdem prima. Und das Handy spricht nicht so oft mit Google.
Dann musst du in dein App Store gehen und auf das App klicken und den Hacken Updates automatisch weg machen, dann kannst du sie auch einfach wieder manuell steuern und das Update selber runter laden, zumindest ist das bei meinem Galaxy S Handy so, normalerweise müsste das dann bei allen Apps weg sein, schau aber lieber nochmal nach.
Wenn du keine automatischen Updates bei deinen Apps haben möchtest, dann musst du auf den Google-Marktplatz "Google Play" beziehungsweise "Play Store" gehen. Dort kannst du unter dem Menüpunkt "Meine Apps" und den einzelnen Apps immer den Haken bei "Automatische Updates" entfernen. Anschließend kannst du die Updates nur noch manuell ausführen.
Die Updates lassen sich ganz einfach ausschalten. Gehe einfach unter Google Play bzw. Play Store auf "Meine Apps". Dort wählst du dann die jweiligen Applikationen aus. Anschließend kannst du den Haken bei "Automatische Updates" entfernen. In der Folge kannst du nur noch manuell die Updates durchführen. Du wirst dann gefragt, wenn ein Update zur Verfügung steht.