User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich den Stromverbrauch im Jahr in einem Haushalt mit zwei Personen dauerhaft senken?

Frage Nummer 85524
Antworten (4)
die Frage dürfte kaum zu beantworten sein, da niemand euer individuelles Wohnverhalten kennt.Jetzt irgendwelche Energiespar-Standards runterzuleiern wäre mir zu müßig.
Da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum Beispiel sollten Sie Ihren Gefrierschrank regelmäßig abtauen, damit das Gerät weniger Strom verbraucht. Ebenso sollten Sie auf die richtige Umgebung achten, also Kühlschränke nie neben eine Heizung oder einen Herd stellen. Der Energieaufwand wäre sonst übertrieben hoch. Generell sollten alle Geräte nicht im Stand-by-Modus betrieben, sondern richtig ausgeschaltet werden. Erst dann verbrauchen sie keinen Strom mehr.
Strom einsparen können Sie überall. Es gibt nicht den einen großen Geheimtipp. Die Menge aus vielen kleinen Einsparmaßnahmen macht es aus. Zum Beispiel sollten Sie darauf achten, Ihre Waschmaschine und auch die Spülmaschine immer nur einzuschalten, wenn sie voll ist. Das spart unnötige Waschgänge. Wenn Sie dann auch noch die Temperatur immer so niedrig wie nötig wählen, können Sie einiges an Strom sparen.
Statt Deckenlicht Kerzen anzünden. Ich habe welche im Baupark gekauft. Die brennen Tage lang. Sie sind zwanzig cm hoch. Drei Tage und Nächte brennen die durch. Da spart man aber richtig Stromkosten. Wo man noch viel spart, ist wenn man statt der Spülmaschine das Geschirr selbst spült und wenn man statt die Wäsche in den Trockner zu tun, sie auf die Spinne hängt. Was auch viel ausmacht, ist die Gefriertruhe. Hab ich abgeschafft und mit eine A+++ Kühl- Gefrier Kombination angeschafft. Das spart enorm viel Strom. Ich gucke auch immer im Internet im Preisvergleich wer der günstigste Anbieter ist und nehm dann den Tarif.