User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich eine erhöhte Fettverbrennung durch meine Ernährung beeinflussen? Ich bin leider total sportfaul.

Frage Nummer 25245
Antworten (5)
In dem Du insgesamt mehr Nahrungsmittel zu Dir nimmst, vorzugsweise solche mit vielen Kalorien, kannst Du eine erhöhte Fettverbrennung, wie sie zum Beispiel durch Bewegung entsteht, ausgleichen.
Sport ist in jedem Fall wichtig. Auch wenn es nicht viel ist. Ansonsten würde ich dir raten auf deine Ernährung zu achten, Sprich Abends z. B. nur noch Eiweiß essen und im Laufe des Tages mindestens 4-5 Tassen grünen Tee oder Brennesseltee trinken. Dies kann schon einiges bewirken.
Du kannst Deine Fettverbrennung überhaupt nicht durch Deine Ernährung beeinflussen - jedenfalls nicht in einem relevanten Maß.

Mach Dir einfach nichts vor. Wundermittel, -kuren, -verfahren gibt es nicht. Wenn Du abnehmen willst dann ist die einzige funktionierende Methode weniger zu essen.
Neben bestimmten Hormonen regen auch andere Stoffe die Verbrennung von Fett an. Dazu gehören z. B. Carnitin, Magnesium, Vitamin C und Magnesium. Du solltest also bei Deiner Ernährung bewusst darauf achten, dass die Lebensmittel diese Stoffe enthalten. Trink morgends ein Glas lauwarmes Wasser mit dem Saft einer halben Zitrone. Das kurbelt den Stoffwechsel an.
Wenn du keinen Sport machen willst, hilft dir nur, weniger zu essen. Angeblich können Ananasenzyme die Fettverbrennung ankurbeln, das wird aber nicht reichen, um Sport auszugleichen. Besser du isst viel kalorienarmes Gemüse, wie Gurken, Karotten und KOhlrabi.