User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich eine Faxweiterleitung von meinem Festnetzanschluss auf meine email konfigurieren?

Frage Nummer 16931
Antworten (7)
D i e Software wirst Du wohl selbst erstellen müssen, die ankommende Faxe in einen PC-Speicher umleitzet und von dort aus z.B. als PDF verwandelt, selbsttätig Dein email-Fach öffnet und eine vordefinierte Mailadresse auswählt, Dateien hochlädt und dorthin abschickt: Technische Marktlücke!
FritzBox
Woww, jetzt habe ich als Fritz-Box-Fan noch richtig was dazugelernt!
Es ist möglich!

Wermutstropfen aber,wohl daß der PC stets eingeschaltet sein muß.
Nicht unbedingt. Du kannst Dir die Mail auch nach "Extern" schicken lassen, wenn ein DSL-Anschluss vorhanden ist.
Das ist nicht schwer. Richtet sich aber maßgeblich nach deinem Telefon aus. An deiner Stelle würde ich mal in die Gebrauchsanweisung schauen. Normalerweise musst du nur einige Tasten drücken, dann deine E-Mail-Adresse eingeben. Das setzt aber natürlich voraus, dass deine Geräte modern sind.
Ich hab es zwar selbst noch nicht ausprobiert, aber ich hab gehört, dass man, wenn man eine Fritzbox als Router benutzt, direkt die Fritzbox so konfigurieren kann, dass eingehende Faxe an die angegebene E-mail-Adresse automatisch weitergeleitet werden.
Das hängt wohl in erster Linie davon ab, ob Dein Anbieter das unterstützt und ob Du Zugang zum Kundenportal hast, um das dort zu konfigurieren. Das Beste wäre es wohl, Du würdest Dich mal mit Deinem Anbieter in Verbindung setzen und das herausfinden, die können Dir dann auch sagen, ob und wie das geht.