User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich eine verschleppte Erkältung mit Hausmitteln auskurieren?

Frage Nummer 27137
Antworten (4)
Viel Rotwein
Ausreichend Schlaf und Ruhe, viel trinken, Thymiantee zum Befreien der Atemwege, Inhalieren mehrmals täglich, auf ausreichend Obst zur Vitaminzufuhr achten und eine selbst gemachte, lange gezogene Hühnerbrühe, gerne mit Ingwerscheiben darin, genießen. Gute Besserung!
Eigentlich gar nicht. Meist ist das Immunsystem so stark geschwächt, dass die Hausmittel dann nicht mehr helfen. Du kannst es mit Zwiebelsaft, heißer Hühnerbrühe, heißer Zitrone und einem Erkältungsbad versuchen. Nach dem Bad dick anziehen, heiße Brühe trinken und ab ins BEtt zum Schwitzten. Vorsicht, wenn Du Fieber hast.
Wenn die Erkältung wirklich richtig verschleppt ist, dann solltest du dich nicht selbst kurieren, sondern einen Arzt aufsuchen. Ein Rückfall kann oftmals viel schlimmer sein als die Ersterkrankung und außerdem auch in seltenen Fällen einen Herzschaden verursachen!