User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich Entfernungen berechnen mit Hilfe einer normalen Landkarte?

Frage Nummer 22609
Antworten (5)
Mit Hilfe des Maßstabs.
viele Landkarten haben an markanten Punkten wie einer Kreuzung, einem Ort oder ähnlichem ein oder mehrere verschiedenfarbige Dreiecke oder Spitzen oder etwas ähnliches. Entlang der Straße steht dann irgendwo eine Zahl in der passenden Farbe und später kommt wieder ein Symbol in der gleichen Farbe. Die Zahl gibt die Entfernung in Kilometern zwischen den beiden gleichfarbigen Symbolen an, und so kannst Du Dich entlang Deiner Route von Symbol zu Symbol hangeln und die Kilometerangaben entlang der Strecken addieren.
Es gibt auch Hilfsgeräte, die unten ein kleines Rädchen haben und oben einen Zeiger.Wenn man mit diesem Rädchen auf der Karte entlang fährt, bewegt sich mechanisch weiter oben ein Zeiger, der die Entfernung bei verschiedenen Maßstäben anzeigt. (Ich weiß nicht, wie diese Messgeräte heißen)

Alternativ dazu kannst du auch einfach einen Faden über die Route legen und dann die Länge des Fadens messen.
Jede Landkarte ist in einem anderen Maßstab gefertigt. Dieser steht meistens unten oder oben in einer Ecke. Also 1:9000 etwa, das bedeutet, dass 1 cm auf der Karte 9000 cm, also 90 Meter, in real darstellen. So misst man einen Zentimeter und multipliziert mit dem angegebenen Maßstab.
In der Regel ist auf jeder Landkarte ein Maßstab angegeben. Dieser erklärt, in welchem Verhältnis Distanzen auf der Karte zu denen in der Wirklichkeit stehen. Du musst also nur die Entfernung auf der Karte messen und sie dann umwandeln. Bei Maßstab 1:100 und 5 cm auf der Karte wäre die reale Entfernung 500cm = 5m.