User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich Erdbeeressig herstellen? Brauche dringend Anregungen.

Frage Nummer 21581
Antworten (4)
Allzuviele Anregungen kann es bei der einfachen Zubereitung nicht geben. Höchstens Sie variieren den Essig.
Ich habe das mal probiert mit Apfelessig und Erdbeeren. Also, Du nimmst 1,5 l Apfelessig und etwa 500 g Erdbeeren. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Dann gibst Du die in ein durchsichtiges Gefäß und gießt den Essig darüber. Das lässt Du dann bei Zimmertemperatur etwa 14 Tage gären. Zwischendurch mal umrühren. Dann füllst Du das durch ein Sieb in die Flaschen und fertig.
Besorg' dir einen halben Liter Weißwein-Essig und 250 Gramm frische Erdbeeren. Die Erdbeeren musst du waschen und trocken tupfen. Danach kannst du den Essig und die Erdbeeren in einen durchsichtigen, dicht verschließbaren Behälter geben und das Ganze zwei bis drei Wochen an einem lichtdurchfluteten Ort (z.B. Fensterbank) ziehen lassen.
Das geht ziemlich einfach: Du benötigst lediglich vollreife Erdbeeren, die du geviertelt mit etwas Apfelessig und Honig auf 30 Grad erhitzen musst. Dann abkühlen lassen und an einem dunklen, kühlen Ort zwei Wochen lang lagern. anschließend durch ein Sieb gießen und in dekorativen Flaschen abfüllen.