User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich feststellen, ob sich der Lärm meiner Nachbarn noch als Zimmerlautstärke einstufen läßt? Sie behaupten es wäre so - ich nicht!

Frage Nummer 40558
Antworten (12)
110 anrufen, da wird dann schnell ein neutraler Hörtest veranstaltet.
Schallpegelmessgeräte gibt es bei Amazon (z.B.) um die 30 Euro.
Damit kannst Du dokumentieren, wie viel dB bei Dir ankommen. Und mit diesen Angaben lässt sich zuverlässig feststellen, ob bei Deinem Nachbarn Zimmerlautstärke geherrscht hat (wie viel dB Zimmerlautstärke sind, ist sicher irgendwo definiert).
Ich habe eine Schallpegel-Messgerät als App auf meinem Smarti. Scheint ganz gut zu funktionieren, und es plottet einen längeren Zeitraum. Sicherlich ist dieses kostenlose App in seinen Ergebnissen nicht justiziabel, aber es zeigt tendenziös, was da bei dir los ist.
Tendenziell, nicht tendenziös (abwertend).
korrekt! Faut pas meinerseits!
Il me faut te dire correctement :"Faux pas" nést´ce pas?
c'est vrai cá
Du kannst dir Messgeräte besorgen und dann den Lärm abwarten. 40 dB gelten gerichtlich als Übertretung des Möglichen - tagsüber. 30 db gelten im gleichen Sinne für die Nacht. An deiner Stelle würde ich mich aber erst nochmal konstruktiv mit ihr zusammensetzen. Das wird am meisten bringen.
Wenn es so laut ist, dass du es in deiner Wohnung hören kannst, ist es auf jeden Fall zu laut. Einen Richtwert gibt es in Deutschland nicht, aber die Geräusche sollen auf das Zimmer begrenzt sein. Störender Lärm kann übrigens ein Grund für eine Mietminderung sein.
"Sicher feststellen" geht in Deiner Sache leider nicht. Es gibt vom Gesetzgeber keinen festgelegten Richtwert, ab wann eine zumutbare Lautstärke überschritten wird. Es gibt lediglich ein paar Richtwerte, die Du jedoch nur mit einem Dezibelmessgerät überprüfen könntest. Die Lautstärke in dem betroffenen Zimmer sollte 80 dB nicht überschreiten.
Also wenn man den Liedtext der Musik bzw. jedes Wort von ihnen hört, ist es wohl zu laut... Ich habe mal gelesen, dass Zimmerlautstärke etwa zwischen 53-55dB liegt.
Bei mir ist der Hausmeister und seine Kinder die lärm machen.Er spielt mit seine Kindern immer ab 22 Uhr :(
Seine Frau hat gesagt das ich nicht sauber bin und ich soll umziehen wenn mich das stört.
Ich habe selber Kinder aber ab 22 Uhr tobben,lachen,quitschen.....:(