User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
http://www.zoeliakie-treff.de/zoeliakie/viewtopic.php?f=75&t=2794
Nächstes Mal bemühen Sie bitte Google selber :-)
Also grundsätzlich sind Löffelbisquits nicht einfach selbst herzustellen. Wers allerdings ausprobieren möchte, kann ein normales Rezept für Löffelbisquits nehmen und dann das Mehl durch Maisstärke, Reismehl und/oder Guakernmehl ersetzen. Gibt allerdings auch eine leckere glutenfreie Variante zum Kaufen.
Hast du eine Bezugsquelle für glutenfreies Mehl? Wenn ja, dann ist das ganz einfach. Nimm ein normales Bisquitrezept, eine Backform für die länglichen Formen. Fülle den Teig hier ein und bestreue ihn dick mit Zucker. Sie werden aber wahrscheinlich etwas weicher, als man sie normalerweise kennt.
Die kannst Du mit Mondamin, Eiern und Zucker ganz einfach selber machen. Guck mal hier: http://www.zoeliakie-treff.de/zoeliakie/viewtopic.php?f=75&t=2794, das ist ein Forum, in dem sich viele Erkrankte untereinander austauschen und auch Rezepte teilen.