User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich in Deutschland Lotuspflanzen über den Winter bringen?

Frage Nummer 20525
Antworten (3)
Ich hab super Erfahrungen damit gemacht, nicht nur meine Goldfischchen über Winter ins Aquarium zu holen, sondern meinen Lotus auszubuddeln und gleich mit zu den Goldfischen zu geben. Sowohl den Goldfischchen wie auch dem Lotus ergeht dieser kurzweilige Umzug immer sehr gut.
Um mal mit einem hartnäckigen Gerücht aufzuräumen: Der Lotus verträgt durchaus Winterkälte! Der kommt schließlich nicht aus irgenwelchen Tropenregionen, sondern stammt ursprünglich aus China und ist winterhart. Du kannst ihn also durchaus im Teich überwintern, musst aber darauf achten, dass Du dort 60 cm Wassertiefe oder mehr hast, damit Dir die Wurzelstöcke nicht einfrieren.
Ich buddel sie immer aus dem Teich und setze sie in einen großen Hydrokulturtopf, den ich in einem Eimer mit Wasser über Winter in den Keller stelle. Du kannst den Topf dann im nächsten Jahr wieder in den Teich stellen, z.B. in einen Maurerkübel. Ist günstiger als slles andere.