User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich kostenlose SMS verschicken? Gibt es eine Begrenzung?

Ich habe gehört, dass man SMS auch umsonst senden kann. Wie genau geht das, und wie viele SMS darf ich so verschicken? Brauche ich eine neue SIM oder geht das online?
Frage Nummer 5207
Antworten (5)
Ja, das geht tatsächlich. Man braucht keine neue SIM, denn man muß dort die eigene Mobilnr. verifizieren. Dann wird die Nr. auch mitgeschickt. Die meisten Dienste beschränken die Anzahl. Bei http://hallo.de/ sind es 5 SMS pro Tag. Auf den Monat hochgerechnet (also max. 155) ist das schon ganz ordentlich. Unter http://www.sms-lotse.de/ findest du weitere Anbieter. Viel Erfolg!
Es gibt auch verschiedene Anbieter im Internet, die sowas anbieten. Wie z.B. 5vor12.de
Bei einigen Handyanbietern kannst du eine Flatrate abhschliessen, dann kannst du für 25 € den ganzen Monat telefonieren. Die meisten Anbieter bieten dir dann die Möglichkeit das du Sms an bestimmte Netze umsonst versenden darfst. Du solltest doch mal bei den Anbieter erkundigen.
Also wenn du das nicht in deinem Handy-Vertrag drin hast, dass du umsonst SMS schicken kannst, dann geht das auf jeden fall auch online. Da schickst du die SMS dann halt nicht von Handy selbst, sondern vom Rechner. Obs da aber eine Begrenzung gibt, kann ich dir leider nicht sagen.
Von Telefonanbietrn hab ich sowas nicht gehört! Also, so einfach geht das leider nicht, aber es gibt Anbieter von E-Mail Konten im Internet, die in Ihren Angebotspaketen jemanden der sich so ein Konto anlegt als Belohnung monatlich so um die 50 sms für umsonst versenden darf. Das klappt dann auch prima - ich hab so einen Service auch. Aber aus dem Internet eben!