User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich meine Gartenmöbel aus Holz am besten gegen den Regen schützen? Die sind immer draußen.

Frage Nummer 8852
Antworten (4)
Würde die einfach unter eine Überdachung stellen. Vielleicht habt ihr ja eine Terrasse mit Stellgelegenheit, jedenfalls mit einer STelle, die von Niederschlag kaum berührt wird. Der Platz wäre jedenfalls ideal. Ansonsten nur Möbel kaufen, die im Regen stehen können.
Dafür gibt es große Plastikhüllen. Kann man im Baumarkt kaufen oder bei Anbietern von Gartenmöbeln. Außerdem würde ich die Möbel etwas hochstellen (auf Ziegelsteine oder Hölzer), damit sie bei starkem Regen nicht in Pfützen stehen ...
Je nachdem, was das für ein Holz ist, macht das denen gar nichts aus, Teak wird zum Beispiel auch für Schiffsböden im Außenbereich verwendet und ist sehr robust. Wenn du sie länger nicht brauchst, kannst du sie mit einer Plane abdecken, dann werden sie erst gar nicht nass, und im Baumarkt gibt es auch Imprägniermittel für Gartenmöbel.
Zuerst sollstest du schon beim Kauf darauf achten, dass das holz wetterfest ist. manche Holzarten vertragen den Regen beser als andere. Dann musst du sie regelmäßig imprägnieren. Holzöl und ähnliche Pflegestoffe machen das Holz unempfindlicher. muss aber regelmäßig passieren.