User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Du kannst deine Schufa nicht loschen. Sie gehört nicht dir. Die Schutzgemeinschaft gehört allen Schuldnern. Du kannst aber deine Schulden zahlen. Dann werden die Eintragungen geloscht.
Das stimmt so nicht! Die Schufa errechnet nach geheimen Formeln (die sie nicht verraten) einen Punktwert!
Und da fließt alles mögliche mit rein! U.A. der Wohnort!
Auch schlechtes Zahlungsverhalten in der Vergangenheit wird nicht einfach gelöscht!
Ja die Möglichkeit gibt es durchaus.

Ich habe auch länger nach dieser Möglichkeit gesucht und schließlich hier einen gefunden:

www.onlinekredite.biz

Ganz ohne Vorkosten und mit relativ niedrigen Zinsen.
Also ersteinmal zu einer vorherigen Antwort: laut Angaben der Schufa fließt der Wohnort nicht in die Berechnung des Schufa-Scores ein.
Dann weiter zur Löschung der Schufa: das wird nichts. Die Schufa reinigt sich selbst durch die Einhaltung aller vertraglichen Absprachen. Einträge werden gelöscht, wenn alle erledigt ist. Durch "Druck", Zahlung einer Strafe oder ähnlichem lässt sich da nichts machen.