User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich meiner Tochter einen gesunden Umgang mit Tieren beibringen?

Frage Nummer 28306
Antworten (5)
indem du sie mit tieren zusammenbringst, die ihren eigenen willen haben. größerer hund / katze. pferde, ziegen, schafe. ungeignet finde ich tiere, die sogar kleine kinder dominieren können, wie meerschweinchen, hamster, mäuse, auch babykatzen.
Und falls es um ein Haustier geht: Lass sie auch mal so Dinge tun wie z.B. einen Stall ausmisten, die Tiere füttern. Gib ihr also das Gefühl, dass sie auch für das Wohlergehen des Tieres mit verantwortlich ist.

Und natürlich gehört auch dazu, dass du selber einen gesunden Umgang mit Tieren vorlebst.
Am besten kannst du es deiner Tochter beibringen,indem du es ihr ganz einfach richtig vorlebst. Kinder kopieren das Verhalten der Erwachsenen bis zu einem gewissen Alter sehr stark und es prägt sie nachhaltig. Wenn du es richtig machst, dann wird sie es auch tun.
Durch möglichst viel Kontakt. Es muss ja nicht gleich ein eigenes Tier sein, aber man kann ja z.B. auch Freunde besuchen, die Tiere haben. Auch regelmäßige Besuche in Streichelzoos oder auf Kinderbauernhöfen sind eine super Alternative zum eigenen Tier. Vorher sollte man mit dem Kind sprechen, ihm erklären, wie es mit den Tieren umgehen sollte.
Wie alt ist denn Deine Tochter? Und was verstehst Du unter einem "gesunden" Umgang. Meiner Meinung nach ist es ganz wichtig, dass die Kinder verstehen, dass es sich um eine Lebewesen und nicht um ein Spielzeug handelt. Dies sollte man mit den Kindern vor der Anschaffung eines Haustieres, wenn es darum geht, besprechen und mit gutem Beispiel voran gehen.