User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich Möhrenflecken aus einem hellen teppich entfernen?

Frage Nummer 35650
Antworten (6)
Chlorfee, der Universalreiniger für Textilflecken! Billig und megastark! Kontaktiere mich über abwhv de
mit rotwein übertünchen
Möhrenflecken lassen sich nicht mit den herkömmlichen Haushaltsreinigern bzw. Teppichpulver entfernen. Es bleiben immer irgendwelche Rückstände übrig. Einen Versuch Wert, ist die Benutzung von Gallseife. Wenn der Möhrenfleck noch nicht so sehr alt und eingetrocknet ist, kann man probieren, ihn mit Babyöl zu entfernen.
Karottenflecken kann man gut aus einem hellen Teppich entfernen, indem man die betroffene Stelle mit Wasser einweicht und sie dann mit Gallseife behandelt. Bevor man die Gallseife anwendet, bitte an einer Stelle des Teppichs, welche man nicht sieht ausprobieren, ob der Teppich dort heller wird. Nach dem Einreiben mit der Gallseife nochmals mit Wasser nachreiben.
Färb den Teppich orange ein.
Das Kleidungsstück mit "Linda" eincremen und dann circa 20 Minuten einwirken lassen und danach die Wäsche normal in die Waschmaschine und zum Waschmittel etwas Oxiclean dazu geben. Sollte das noch nicht geholfen haben, ganz einfach die kompletten Sachen im Waschbecken in Oxyclean einweichen für circa eine Stunde.