User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich ohne viel Aufwand meine Rückenmuskulatur stärken?

Will mich etwas breiter machen, breiter aussehen. Kennt einer gute Übungen, die nicht zu viel Zeit abverlangen?
Frage Nummer 10099
Antworten (7)
ohne Schweiß kein Preis
Geh regelmäßig in eine Schwimmgruppe und trainiere mit. Sind nur drei Stunden die Woche und du merkst bald eine Veränderung.
Immer wieder nett, diese Fragen nach Sport ohne Aufwand. "Sportliche Körperpflege" bedeutet IMMER viel Zeit und viel Schweiß. Mal eben so geht da nix.
Muskelaufbau braucht immer Zeit, das geht nicht von heute auf morgen. Wenn es nicht nur um eine einfache Kräftigung geht, sondern auch deutlich sichbar sein soll, dass du besser trainiert bist, solltest du außerdem mit Gewichten trainieren, einfache Gymnastik reicht dafür nicht, da sollstest du schon mindestens eine Stunde wöchentlich ins Studio gehen, eher öfter.
Hallo,kennst Du die Übungen Rückenbrücke und Rückenwaage? Wenn nicht, wirds wohl höchste Zeit, denn damit kannst Du Deine Rückenmuskulatur super in Form bringen. Auf dieser Seite hier: http://www.medizinfo.de/ruecken/schule/kurzprogramm.shtml findest Du eine Anleitung (etwas runterscrollen). Viel Erfolg!!
Naja, etwas Zeit wirst Du schon investieren müssen, um einen guten Erfolg zu erzielen. Mit ein paar Minuten wirst Du wahrscheinlich nicht sonderlich viel erreichen. Versuch es doch zunächst mit regelmäßigem Schwimmen oder gehe kurzerhand mal in ein Fitnessstudio. Du kannst Dir die Übungen für zu Hause zeigen lassen oder trainierst ganz effektiv an den Geräten.
Hallo,

es gibt zahllose Wege wie man seine Muskeln aufbauen kann. Ist halt auch immer die Frage wieviel zeit, Geld und Aufwand du betreiben willst.

Ich zum Beispiel wollte nicht in ein Fitnessstudio. Habe mich dann im Internet mal ein bisschen umgesehen, was man so alles zu Hause machen kann und bin auf Suspension Training aufmerksam geworden.

Damit kann man zu Hause alle wichtigen Museklgruppen trainieren. Ausserdem kann man das Gerät auch bequem auf Geschäftsreisen oder in den Urlaub mitnemen.

Vielleicht ist das ja was für dich...

Gruß
Peter