User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich schnell und wirkungsvoll mein Cholesterin senken?

Bei meinem letzten Bluttest waren meine Cholesterinwerte an der Grenze. Daher sagt mein Arzt, dass ich mein Cholesterin senken soll. Ich möchte mich dabei aber nicht allzu sehr umstellen.
Frage Nummer 705
Antworten (6)
Regelmäßig Sport treiben und sich bewegen, Wassertrinken, ausreichend Schlafen, viel frisches Obst und Gemüse essen, wenig Zucker und viel "gute" Fette zu sich nehmen, kein Nikotin und wenig Alkohol- dann klappts auch mit dem Cholestrin. Versprochen....
Wenn man keine Tabletten oder sonstige Medizin einnehmen möchte, aber trotzdem wirkungsvoll das Cholesterin bekämpfen will, dann funktioniert das auch recht gut mit normalen Lebensmitteln: jeden Tag etwa eine handvoll Nüsse essen, jeden Tag ein Glas Traubensaft (rot oder weiß ist egal) trinken, wen der Alkohol nicht stört, darf das auch durch ein Glas Wein ersetzen und jeden Tag eine Zwiebel essen, egal ob roh im Salat oder gekocht/geschmort im Essen. Diese Nahrungsmittel etwa ein viertel Jahr lang geniessen und man kann damit seinen Cholesterinwert um fast 50 % senken, z.B. von 520 auf 260 (normal ca. 120). Natürlich hilft ansonsten gesund leben zusätzlich. Wenn der Spiegel wieder steigt, die Kur wiederholen. Garantiert unschädlich und voll pflanzlich für die Gesundheitsfreaks.
Also so weit ich weiß, gibt es da spezielle Lebensmittel, zum Beispiel Margarine, die zusätzliche Wirkstoffe enthalten, die das Cholesterin senken. So kann man dann ganz normal weiter essen und muss nur das normale Streichfett durch die demenstprechenden Produkte ersetzen.
Zunächst einmal ist die Frage, ob das LDL oder das HDL Cholesterin erhöht ist. Nur das erste ist nämlich schlecht für den Körper, das zweite ist sogar gesund. Ansonsten eben so weit wie möglich auf Fett verzichten, wenn man das Cholesterin senken möchte. Das kann dann aber eventuell schon eine größere Umstellung sein.
So schwer es anfangs fallen mag, ist eine Ernährungsumstellung auf Dauer doch die beste Lösung zum Cholesterin senken. Möglichst viel Gemüse und wenig Fett, und wenn dann nur die gesünderen ungesättigten Fettsäuren, dann kann man auch gut auf teure Speziallebensmittel und dergleichen verzichten.
Luzy, der Schrecken der Straße!