User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann ich WAV in MP3 umwandeln? Brauche ich da besondere Software für?

Frage Nummer 42147
Antworten (6)
Meine Tipps für weitere Dateienumwandlungsfragen:
jpg in inf
pdf in txt
mid in doc
otd in ico
und bmp in flv
Mit der Freeware Audiograbber: http://www.audiograbber.de/download.phtml
format factory
Für das Umwandeln von WAV in MP3 benötigt man eine besondere Software. Diese gibt es in verschiedenen Ausführungen. Dabei bieten kostenpflichtige deutlich mehr Funktionen. Im Normalfall genügt allerdings auch eine kostenlose Software.

Einfach auf Google nach "WAV zu MP3 Converter" suchen. Diese Programme sind selbsterklärend und einfach zu bedienen.
Um eine WAV Datei in eine MP3 Datei umzuwandeln, benötigt man eine Umwandlungssoftware. Hier gibt es beispielsweise die kostengünstige Alternative von MAGIX, den MP3 Maker. Ein sehr einfach zu handhabendes Programm. Wenn es darum geht, WAV Dateien auf den MP3 Player zu überspielen, reicht meist schon der vorhandene Windows Media Player aus. Problemlos lassen sich hier die Songs auf den MP3 Player übertragen und werden dabei in MP3 umgewandelt.
WAV Dateie können Sie beispielsweise mit sogenannter Dekodierungssoftware in das mp3 Format umwandeln. Eine gute und kostenlose Software zu diesem Zweck wäre beispielsweise der XMedia Recoder. Unter diesem Link können Sie das Programm herunterladen: http://www.chip.de/downloads/XMedia-Recode_30516491.html