User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann man das Internet für Senioren am besten verständlich machen?

Meine Großeltern haben sich nun einen Computer mit Internetanschluss gekauft, kennen sich damit aber nicht aus. Wie kann man denn das Internet für Senioren am besten begreiflich machen?
Frage Nummer 3716
Antworten (5)
Erst muß die Funktionsweise des PC grob verstanden werden (ich vergleiche hier immer mit Haus, Wohnung, Zimmer Schrank Schublade für Dateiablage, dann Müll rausbringen, reinigen, Ordnung schaffen.
Der Browser als Fenster zur Welt, die Datenautobahn usw.
Einfache Vergleiche sind plastisch und bleiben hängen - es werdem Ihnen sicher noch mehr einfallen.
Hier habe ich eine gut gemachte Erklärungs-Webseite für ältere Internet-Einsteiger gefunden!
Heutzutage ist doch das Internet für Senioren oft gar kein Problem mehr, und falls doch, gibt es an der Volkshochschule Kurse, in denen man den Umgang mit dem Internet lernen kann.
Anfangs ist das Internet für Senioren, die damit noch nicht in Berührung gekommen sind, natürlich erst einmal sehr kompliziert. Daher sollte man mit einfachen Dingen wie der Suchmaschinennutzung anfangen, der Rest ergibt sich dann schon irgendwann.
Natürlich sind im Internet für Senioren andere Dinge interessant als für jüngere Menschen. Daher würde ich erst einmal nach seniorengerechten Seiten suchen und meinen Großeltern dann erklären, wie sie da am besten hinkommen. Vielleicht gibt es ja auch online das eine oder andere hilfreiche Tutorial.