User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Wie kann man Elektronen sichtbar machen die sich um ein Atom bewegen?

Frage Nummer 79988
Antworten (15)
Gar nicht.
Frag mal beim CERN nach.
Elektronen sind normalerweise Bestandteil eines Atoms und bewegen sich nicht um dieses herum, sondern auf definierten Energieniveaus um den Atomkern.
@Dara: Elektronen kreisen immer noch um den jeweiligen Atomkern, welcher aus Positronen, Neutronen usw. besteht. Mind the physic.
Have a nice radiation.
@ machine
Genau das hatte ich geschrieben. War daran irgendetwas missverständlich? Falls ja, wüsste ich gerne, was das gewesen sein sollte.
@ machine
....und du meintest sicher Protonen und nicht Positronen.
Have a niche proton.
@Dara: Evtl. phys. Missverständnis. Elektronen kreisen nicht um Atome herum, klar, sie sind Bestandteile eines Atoms.
MfG machine
@Dara: Hat sich überschnitten, Fehler wird hiermit zugegeben.
MfG machine
@ machine
Dann sind wir und ja einig, Schöööön!
@Dara: Fast wie immer, schöööner geht´s gar nicht. Wie wäre es mit einem Kaffee?
MfG machine
@ machine
Das alte Leiden: DEr USB-Anschluss für Kaffee ist mal wieder verstopft.
@Dara: Wenn ich mich recht entsinne, hatte PorterC darauf hin gewiesen, dass "CoffeeScript" und beidseitig die Firewall aktiviert sein müssen. Der Übertragung wegen. Generell. Bei Verstopfung der USB-Kaffeetasse rate ich ein komplettes Backup, gründliches Reinigen und einen erneuten Versuch der Übermittlung an.
Es lebe der Löwenzahn.
MfG machine
@ machine
Löwnenzahn steckt man nicht nur in die Harnröhre (ich erinnere mich noch an Amos' Anweisung, dass auch die Blüte noch herausschauen müsste). Aus Löwenzahn macht man auch Wein. Turpentine, dandelion wine...(Randy Newman). Have a nice dandelion.
Elektronen kreisen nicht, dazu müssten sie ein Ding sein, sind sie aber nicht. Nettes Schulmodell, erklärt manches, aber zB nicht den Welle-Teilchen-Dualismus.
@ rocktan
Ja, das weiß ich auch, aber ich wollte nahe an der Frage bleiben und keine Vorlesung in Atomphysik hinlegen.