User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann man herausfinden was die Abkürzungen der Arztdiagnosen auf einer Krankmeldung bedeuten?

Frage Nummer 55106
Antworten (12)
Arzt werden. Oder Starmax fragen, was der sagt, ist es dann nicht.
indem man sie bei google eingibt
...oder hier
Schau mal im Pschyrembel nach. Das ist ein Standardwerk als medizinisches Lexikon. Wenn du Glück hast ist die Erklärung so, dass du nicht googeln musst.
@der_Denis: stimmt - den hat jeder zu Hause (ohne geht es eigentlich nicht heutzutage)
Quatsch. Im Pschyrembel stehen keine ICD-Schlüssel! Dort steht lediglich die Bedeutung der Abkürzung ICD (International Classification of Diseases).
Wie kommst du denn auf diese Frage? Warum weißt du denn nicht, welche Krankheit du hast? Oder dreht es sich etwas um einen anderen Menschen? Falls ja, solltest du lieber dessen Privatsphäre wahren!
@Adilein: grundsätzlich besteht immer die Möglichhkeit, dass der Arzt sich mal vertut und etwas falsches aufschreibt; es ist also nicht verkehrt, zu überprüfen, was der Arzt der Krankenkasse mitteilt.
Wer seine Krankmeldung einfach so rumliegen lässt, hat selbst schuld. Mal ganz davon abgesehen, ich finde diese Abkürzungen selbst ziemlich verwirrend. Aber dank der neuen Smartphonegeneration gibt es jetzt Apps! Ich habe auf der Techniker Krankenkassenseite Hinweise auf diese App gefunden: ICD-Diagnoseauskunft.
Diese Apps gibt es allerdings auch schon für die alte Smartphonegeneration.
Googlen
K52.9 = Brechdurchfall, hihi. Die App ist ein guter Hinweis...