User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann man persönliche Geldgeschenke zur Hochzeit stilvoll verpacken?

Ich bin im September zur Hochzeit eingeladen. Und das Paar wünscht sich eigentlich nur Geld? Hat jemand eine Idee, wie man das witzig gestalten könnte?
Frage Nummer 6976
Antworten (9)
Wir haben gerade "Geldschmetterlinge" an einem Mini-Baum (Ficus) geschenkt.

Bei heimwerker.de gibt es eine Linksammlung mit Bastelanleitungen zu originellen Geldgeschenken
Bei uns wir die "Kohle" gerne zusammen mit einem echten, großen Stück Steinkohle verschenkt.
Wenn es persönlich sein soll, solltest du Erinnerungen und Anspielungen unterbringen, die direkt auf die intime Beziehung zwischen dir und den BEschenkten hinweisen, also erheitern. Wenn es auch noch stilvoll sein soll, dann achte eben auf Form und Farben.
Wenn man bereit ist, ein bisschen Zeit zu investieren und zu basteln, ist das kein Problem. Zum BEispiel einen kleinen Lenkdrachen (den man aber nicht steigen lassen sollte) oder die einzelnen Scheine vorsichtig auf Herbstlaub kleben. Der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Da gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Ich habe mir damals ein Buch beim Weltbildverlag gekauft. Du kannst aber auch im Internet unter http://www.basteln-gestalten.de/geldgeschenke nachschauen, dort findest Du viele Ideen und Vorschläge zum einfach nachmachen.
hallo, schauen sie mal bei: geldmuseum-shop.de rein da gibt´s tolle geldverpackungen zur hochzeit
Ich habe mal einen großen Schein in einer Spritze verschenkt. Diese kann man - ohne Kanüle - in jeder Apotheke kaufen. Auseinandernehmen - Schein rein - zusammengerollt natürlich - und wieder zusammen bauen. Dann einen netten Spruch dazu....HIER EINE GELDSPRITZE FÜR.............................................Kam gut an.
Die Spritze war in einem Blumenstrauss versteckt....
Das gleiche Problem hatte ich diesen Sommer auch, wir waren zu einer Hochzeit eingeladen und wollten Geld schenken. Bei Hochzeit-Trauung.com haben wir dann tolle Tips bekommen
Schau mal bei weddix.de in den Ratgeber, die haben eigentlich auf alles eine Gute Antwort :)