User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (6)
Nicht in die Sonne gehen.
Urlaub auf Island.
Kommt wohl immer auf die tatsächliche Art deiner Lichtdermatose an...
mein Hautarzt sagte: gar nicht. Entweder die Haut mit dünnem Stoff bedecken oder eine vernünftige stabile (day-long) Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden.

Meiner Erfahrung nach hilft das aber trotzdem nur bedingt - die Symptome sind schwächer aber trotzdem da. Am besten die empfindlichen Stellen bedeckt halten oder so oft wie möglich im Schatten aufhalten.
Du kannst natürlich Tabletten schlucken oder spezielle Sonnencremes auftragen. Eventuell helfen auch schon Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor. Am sichersten ist es natürlich, wenn du die Sonne meidest, was aber im Urlaub nicht so schön ist. Versuch einfach selbst abzuschätzen, wie lange du dich der Sonne aussetzen darfst.
zum einen solltest du dich nicht übermäßig viel in der sonne aufhalten. ein ganzer urlaub nur am strand ist da eher schädlich. dann musst du auf einen hohen lichtschutzfaktor deiner sonnencreme achten (> 30 ist ratsam). außerdem solltest du auf weitere kosmetika (mit parfüm) verzichten.