User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie kann man Wachsflecken entfernen, wenn man sie auf Gegenständen oder der Kleidung hat?

Frage Nummer 1828
Antworten (4)
einfach ein Löschpapier oder Küchenkrepp auf den Wachsfleck legen und mit dem (nicht zu heißen) Bügeleisen darüberfahren
Bei Gegenständen, die temperaturbeständig sind, kann man sehr einfach Wachsflecken entfernen. Man erhitzt den Gegenstand einfach so lange im Backofen, bis das Wachs schmilzt. Dann kann man es problemlos mit einem Tuch wegwischen. Leider funktioniert das nur auf glatten Oberflächen, also nicht auf Kleidung.
Eine andere Möglichkeit ist die Spülmaschine. Lege den Gegenstand in die Spülmaschine und lasse diese auf der wärmsten Stufe laufen. Weil die Maschine auch für das Entfernen von Fettflecken geeignet ist, kann sie auch problemlos Wachsflecken entfernen.
Das mit der Spülmaschine ist eine hirnrissige Idee. Wachs ist ein Gift, das man nicht mehr so leicht aus der Maschine bekommt. Mit ein wenig Pech landet bei jedem Spülvorgang etwas Gift auf dem Esstisch - nicht gerade gesund! Was man aber machen könnte, ist, den Stoff so lange am Fleck zu knicken, bis dieser abfällt. Das ist kein Witz - Wachs ist ein Feststoff, sodass diese Technik funktioniert.