User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie lange kann man eine Klobürste benutzen?

Ich hab mir für meine erste eigene Wohnung jetzt eine relativ teure Klobürste aus Edelstahl gekauft. Wie lange hält so eine Bürste denn überhaupt?
Frage Nummer 719
Antworten (6)
Es soll Leute geben, die ihre Klobürste fast nie benutzen, da hält sie dann ein Leben lang. Aber Spaß beiseite, das kommt wirklich darauf an, wie oft man sie benutzt. Wenn man fast nie zuhause ist und nur einmal am Tag aufs Klo geht, kann sie schon ein paar Monate halten, bei Familien und wenn man viel daheim ist, eher weniger.
Eine Klobürste aus Edelstahl hält schon mal nicht länger als eine aus Plastik, es sei denn mit letzterer geht man so rabiat um, dass der Griff bricht. Ansonsten ist die Qualität der Borsten entscheidend, billigere sehen da schnell einmal unschön aus, teurere sind etwas robuster.
Also ich habe meine Klobürste jetzt seit ungefähr einem halben Jahr. Nun wird es aber langsam Zeit, sie zu ersetzen, weil sie sich ähnlich wie eine Zahnbürste auch nach einiger Zeit abnutzt, das sieht nicht mehr gut aus und man kann damit auch nicht mehr ganz so gut putzen.
Bei den teuren Bürsten kann man Bürsten nachkaufen, ohne den Edelstahlgriff entsorgen zu müssen. Wann du das machen willst, hängt von deinen persönlichen Präferenzen im Hinblick auf Farbgebung, Geruch und Borstenzustand ab.