User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie muss ich meine Arbeitszeit beim Minijob nachweisen?

Es soll eine Beweispflicht geben. Mein Arbeitgeber kümmert sich leider gar nicht darum. Wie muss die Arbeitszeit genau nachgewiesen werden?
Frage Nummer 108454
Antworten (3)
Du solltest deinen Chef mal auf die aktuelle Rechtslage hinweisen und ihm den §17 des Mindestlohngesetzes vor die Nase halten ...
Dein AG ist nachweispflichtig .....
Parallel würde sich empfehlen, selbst aufzuschreiben....
Siehe unter Mindestlohndokumentationsverordnung. AG sind verpflichtet die Arbeitszeiten der AN minutengenau zu protokollieren. Zoll macht unangekündigte Stichprobenkontrollen. Strafe bei Verstoß mindestens 2500.- EUR.
Einfach mal nach Stundenzettel googlen. Da findet man viele Vorlagen.
Unter anderem sollten rein:
Jahr, Monat, Datum, Arbeitnehmer, Arbeitgeber. Arbeitsbeginn, Pausen, Arbeitsende, Dauer, sowie die Unterschriften der Beteiligten und das immer auf dem neuesten Stand.
Genaueres sagt dir das zuständige Arbeitsamt gern.