User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie muss ich trainieren um einen Halbmarathon laufen zu können?

Frage Nummer 21594
Antworten (4)
Mit Verlaub gesagt, das ist eine dumme Frage. Kein Mensch hier kennt deine jetzige Konstitution, noch weiß er ob du herzkrank bist, evt. über 80 Jahre alt bist, Knick- oder Spreizfüße hast, Pollen- oder Asphaltallergisch bist. Meine Tochter (23), fit und durchtrainiert, trainierte ca. 1 1/2 Jahre für Ihren ersten Halbmarathon
Nimm dir eine realistische Zeit vor und lade dir einen der unzählig vorhandenen Trainingspläne aus dem Netz. Z.B. von Herbert Steffnyoder laufberater. Dann machst du, was im Plan steht.
Du beginnst mit dem Training etwa 10 Wochen vor dem Marathon, 3x pro Woche. 1. Tag ca. 35 Min. Dauerlauf, 2. Tag lockerer Dauerlauf mit Tempowechsel ca. 45 Min., 3. Tag langsamer Dauerlauf etwa 100 Minuten. Das steigerst Du jede Woche bis Du bei Deinem gewünschten Lauftempo angekommen bist. Mach zwischendurch auch mal Gehpausen.
Ein Halbmarathon sind ja immerhin gute 20 KM, das läuft man nicht mal eben so nebenbei. Wenn du nicht schon seit einiger Zeit an deiner Kondition arbeitest, solltest du langsam anfangen. Fang mit 30 Minuten an und steigere dich jedes mal ein wenig. Sofort die volle Distanz wird kaum klappen.