User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Dschungelpflanze; auf keinen Fall stetsdirekte Sonne! Morgens und abends feucht besprühen (lange abgekochtes, kalkfreies oder Regenwasser). Spezialdünger in sandiger Erde
Selten gießen. Halbschattig stellen, keine direkte Sonne.
Man sollte Orchideen nicht von oben mit einer Kanne gießen, sondern die Orchidee einmal wöchentlich in Wasser stellen, damit sie sich vollsaugen kann.
Wenn man seine Orchideen in Wasser stellt und nicht von oben gießt, sollten sie aufblühen. Man darf sich nicht wundern, wenn sie ihre Blüten verlieren. Die kommen auf jeden Fall wieder. Also die Orchidee nicht sofort wegschmeißen, wenn sie keine Blüten mehr, sondern Geduld haben.