User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie pflege ich meinen Holzdielenboden am besten, damit ich lange Freude an ihm habe?

Frage Nummer 21728
Antworten (3)
Es kommt darauf an, ob die Holzdielen lackiert oder unbehandelt sind. Wenn der Boden lackiert ist, dann reicht ganz normales Wischen aus. Bei unbehandelten Dielen solltest du dir einen guten Fußbodenwachs kaufen und mindestens zweimal jährlich auftragen.
Es gibt in den meisten Drogeriemärkten extra Pflegemittel für Holzböden. Die enthalten oft Bienenwachs oder etwas ähnliches. Grundsätzlich sollten Holzböden, insbesondere neue Dielenböden, nicht zu nass gewischt und so trocken wie möglich nachgewischt werden.
Ich würde ihn zuerst gründlich tiefenreinigen, also scheuern, und anschließend ölen und mit Wachs versiegeln. Dafür würde ich umweltgerechte Produkte nutzen, die im Fachhandel angeboten werden. In der ständigen Pflege sollte man dann regelmäßig staubsaugen, manchmal feucht wischen und in größeren Abständen immer wieder nachwachsen.