User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie schützt ihr eure Fliesenkanten am Badewannenrand vor Schimmelbefall?

Frage Nummer 34305
Antworten (6)
putzen, trocknen, lüften!
nicht mehr duschen
Falls die Kante mit Silikon abgedichtet wurde: Entfernen, mit Schimmelmittel reinigen und neues Silikon drauf.
Kanten entfernen.
Fliesen am Badewannenrand sollten auf jeden Fall nicht mit einfachem Fugenmaterial
sondern immer mit Silikon verfugt werden.
Damit verhindert man ein Eindringen von Wasser in die Fugen, wodurch sich Schimmel
zwischen den Fliesen, an der Mauer oder auf der Bodenfläche unter der Wanne bilden kann.
Nach dem Duschen sollte man zumindest mit einem Lappen das Spritzwasser aufwischen.
Bei Schimmelbefall gibt es spezielle Reiniger in Baumärkten zu kaufen.
Fliesen im Bad sollten nicht mit einfachem Fliesenkleber verfugt werden, sondern mit einem Silikonspray, der das Eindringen von Feuchtigkeit und Nässe verhindert.
Dadurch kann sich nur außen auf den Fliesenflächen Wasser bilden, das man nach dem Baden oder Duschen mit einem trockenen Lappen entfernen kann.
Falls sich trotzdem Wasser ansetzt und dadurch eine Schimmelbildung möglich ist, sollte man sich einen speziellen Reiniger für Fliesen in Feuchträumen anschaffen.