User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie sieht eigentlich die neue Nahrungsmittelpyramide aus? Früher war es die mit Kohlenhydrate unten, Zucker oben, aber es gibt ja heutzutage eine überarbeitete oder?

Frage Nummer 14872
Antworten (2)
Generell lässt sich wohl sagen, dass Gemüse und Obst kohlenhydratreiche Nahrung von der Basis verdrängt haben. Allerdings kann man kaum noch von der einen Ernähungspyramide sprechen, da heutzutage unzählige staatliche und nicht staatliche Institute Empfehlungen hierzu herausgeben, die zudem auch noch nach zusätzlichen Kriterien wie z. B. Veganer, Vegetarier usw. differenzieren.
Wenn man sich im Netz so umschaut, kursieren derzeit verschiedene Ernährungspyramiden, sowohl die "klassische" als auch geänderte Varianten. Teilweise sind die Ebenen von Kohlenhydraten und Gemüse und Obst vertauscht, so ist es auch bei was-wir-essen.de. Die Seite kann ich nur empfehlen, halte sie für verlässlich, da sie in Kooperation mit dem Bundesministerium entstanden ist.