User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie sieht's aus, mit einem Kleinkredit? Zinsen sollen ja recht niedrig sein, habe ich gehört. Stimmt das?

Frage Nummer 10656
Antworten (7)
Frag den Kreditgeber.
Die Zinsen eines Ratenkredites liegen höher als bei Baufinanzierungen, oftmals aber niedriger als bei Dispositionskrediten.
Kleinkredite sind Mist, weil sie häufig mit Zusatzkosten belastet sind (Restschuldversicherung, etc.) und in den Teufelskreis der Überschuldung führen können. Spar ein wenig und kauf dir deine Wünsche mit DEINEM Geld. Dann hast du auch mehr Freude dran.
Ja zur Zeit sind die Leitzinsen weltweit auf einem günstigen Nivaue. Dies zieht im Gegenzug günstige Zinsen nach sich. Am besten ist es sich in seiner Bank beraten zu lassen, um ein gutes Angebot zu erhalten. Vor allem sollten die Angebote verglichen werden.
Hallo, das ist ganz unterschidlich, kommt ganz darauf an, wo Du den den Kredit nimmst. ich würde Dir empfehlen, ertsmal bei deiner Hausbank nach nem kleinen KRedit nachzufragen. Die kennen Deine Zahlungsmoral und Geldeingänge und bieten meist günstige Konditionen.
Momentan sind die Zinsen tatsächlich vergleichsweise niedrig, das kann sich aber sehr schnell wieder ändern. Schau einfach mal ab und an auf folgende Seite: http://www.vdi-nachrichten.com/allgemein_00000074/finanzservice/zinsuebersichten/cache.aspx Da kannst du die Zinsentwicklung übersichtlich verfolgen.
Grundsätzlich ist es sicherlich richtig dass die Zinsen im Moment verhältnismässig niedrig sind, jedoch schlägt sich dies bei Privatkrediten weitaus weniger nieder als bei (langfristig orientierten) Finanzierungskrediten (Immobilienerwerb). Eine gute Vergleichsgrundlage liefert http://www.darlehen-und-kredit.de/ - im Gegensatz zu den meisten anderen Vergleichsseiten besteht eine direkte Schnittstelle zu allen Banken.