User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Na wenn Du es bisher schon hingekriegt hast, das "richtig" zu machen, dann einfach so weiter machen wie bisher, falls nicht, rauskriegen, was Du bisher falsch gemacht hast und das ändern! Gibt es einen speziellen Grund für diese Frage?
Ich würde einen Haushaltsplan schreiben. Dazu überlegt man erst mal, welche Arbeiten anfallen und wann man Zeit hat, und entsprechend verteilt man die Aufgaben dann, entweder alle auf einen Tag, wobei das dann sehr viel auf einmal ist, oder man teilt den Haushalt in kleine Bereiche auf und kümmert sich jeden Tag um einen.
Ordnung im Haus ist wirklich zu lernen. Ich wollte es auch ni glauben, aber ich habe mein Chaos mittlerweile gut im Griff. Rechnungen und Papiere sofort abheften, jeden Kleinkram täglich wegräumen, nach jeder Waschmaschine schnell bügeln (10 Minuten Aufwand). Du darfst nciht zulassen, dass die Dinge sich anstauen!
Bei mir läuft das gut, seit ich mir einen Plan mache. Ich schreib mir auf, wie ich oft ich bestimmte Arbeiten mache und hake das dann ab. Das funktioniert auch gut wenn man einkauft. Mit einer Liste gibt man sehr viel weniger Geld aus. So läuft der Haushalt besser und nichts wird übersehen.