User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie steht eigentlich das Ausbildungssystem in Deutschland im Vergleich zu anderen europäischen Ländern da?

Frage Nummer 19843
Antworten (3)
Insgesamt sehr gut. Vor allem wenn es um das Handwerk geht. Eine Ausbildungsstelle wird nur unter bestimmten Voraussetzungen und an den geeigneten Bewerber vergeben. Die Ausbildungen dauern auch verhältnismäßig lang. Es gibt sicher immer irgendwo Länder, in denen es noch besser geht. Deutsche ausgelernte Kräfte sind im Ausland aber gern gesehen.
Wenn man die bekannte PISA-Studie als Diskussionsgrundlage heranziehen möchte, kann man sicherlich zu dem Schluss kommen, dass irgendetwas bereits in der schulischen Ausbildung in Deutschland nicht ganz optimal läuft. Nicht grundlos liegt demnach das Ausbildungsniveau deutscher Schüler im Vergleich zu den anderen europäischen Ländern nur im absoluten Mittelfeld.
Insbesondere die deutsche Ausbildung im Handwerk genießt nach wie vor weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Durch das System von Gesellen- und Meisterprüfungen wird bei uns ein hoher Qualitätsstandard gesichert, der in dieser Form in vielen Ländern nicht existiert.