User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie teuer ist das Veröden von Besenreisern? Übernimmt das die Krankenkasse? Und tut das weh?

Frage Nummer 37160
Antworten (5)
600 Euro.
Nein.
Ja.
Da kannst sie auch einfach lassen und kannst dann Fasching als Landkarte gehen.
Nein das tut nicht weh, hab das auch machen lassen Anfang des Jahres. Auch das Pieksen ist nicht so schlimm wie man es sich vorstellt. Du bekommst auf jede Stelle einen Druckverband und die behandelten Stellen werden ein bisschen gerötet sein. Aber das ist wirklich kein Problem und eine harmloser Eingriff.
Um die häßlichen blauen Äderchen entfernen zu lassen, die insbesondere viele Frauen an den Beinen plagen (60% Männer und Frauen haben welche), muss man mit Kosten zwichen knapp unter 100 Euro bis hin zu 700 Euro rechnen, das ist von Arzt zu Arzt sehr verschieden. Es tut nicht weh, brennt höchstens kurz ein bißchen. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten in der Regel aber nicht.
Naja, wer schön sein will, muss leiden. Aber allzu weh tuts nicht. Es gibt nur einen kurzen Pieks, danach kommt ein Druckverband drauf und alles wird gut. Wenn dir das schon zu viel ist kannst du sie dir auch weglasern lassen.