User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (3)
Das Verletzungsrisiko ist beim Training mit dieser Art Hantel relativ hoch, daher wird Anfängern nicht empfohlen, ohne Aufsicht damit zu trainieren. Eine bekannte Übung ist die Kugel bei einer Art Kniebeuge erst zwischen den Bein zu halten und dann nach oben zu reißen. Die Kraft soll aus den Knien und den Armen kommen, nicht aus dem Rücken.
Die Kugel ist echt super geeignet, um fast alle Muskeln zu trainieren und seine eigene Körperspannung aufzubauen. Du solltest schauen, dass du wie bei allen Sportarten nicht zu einseitig trainierst, da das Haltungsschäden hervorrufen kann. Ich selbst trainiere mit der Kettlebell in Verbindung mit einer Klimmzugstange zuhause. Das gleicht sich gut aus!
Du schwingst die Hantel entweder zwischen deinen Beinen durch und reißt sie hoch oder stößt sie von dir. Damit trainierst du ganze Muskelgruppen, sorgst also für eine generelle Verbesserung deines Muskelskeletts. Wenn du einen Zug machst, atmest du aus, entspannst du dich, atmest du ein.