User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie und unter welchen Umständen kann ich die Nichtveranlagung beim Finanzamt beantragen?

Frage Nummer 24691
Antworten (3)
Beantragen kannst Du sie unter allen Umständen.
Wenn Sie infolge Ihres geringen Einkommens nicht zur Einkommensteuer veranlagt werden, stellt Ihr Finanzamt auf Antrag eine solche Bescheinigung aus. Legen Sie diese Ihrer Bank vor, bleiben Ihre Kapitalerträge abgeltungssteuerfrei. Die Bescheinigung gilt drei Jahre und kann jederzeit widerrufen werden. Ändern sich Ihre Verhältnisse, müssen Sie Bank und Finanzamt informieren.
Dieser Antrag ist dann erfolgreich, wenn dein Einkommen einen bestimmten Betrag unterschreitet. Das heißt du musst dann für dein Einkommen keine Einkommenssteuer bezahlen. Je nach Einkunftsart existieren jedoch unterschiedliche Grenzen dafür. Was macchst du denn genau beruflich?