User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie unterscheidet man eine Schmetterlingsraupe von einer normalen Raupe?

Frage Nummer 23126
Antworten (5)
Gast
Laut Wiki unterscheidet man zwischen Schmetterlingsraupen und Afterraupen.
Jede Raupe besteht aus mehreren Segmenten. Die Afterraupen haben zwischen Brust- und Bauchbeinen nur ein einziges beinfreies Segment, während die Schmetterlingsraupen mindestens zwei freie Segmente besitzen. An den Kopfseiten der Afterraupe befindet sich nur jeweils ein Punktauge. Die Schmetterlingsraupen hingegen haben auf der Unterseite meist je sechs Punktaugen.
interessant - jetzt musste ich, von der Frage fasziniert, obwohl ich sie gar nicht gestellt hatte, nur noch herausfinden, was Afterraupen sind: Das sind Larven der Pflanzenwespen, während sich aus Schmetterlingsraupen Schmetterlinge entwickeln.
Wieder etwas gelernt. Bis vorhin waren allerdings für mich die Schmetterlingsraupen die "normalen" Raupen. Von anderen hatte ich noch nie gehört...
Du meinst rein am Aussehen der Raupe? Ich glaube da musst du schon ein Buch zur Had nehmen. Hier wäre zum Beispiel eins: http://www.amazon.de/neue-Kosmos-Schmetterlingsf%C3%BChrer-Schmetterlinge-Raupen-Futterpflanzen/dp/3440119653/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1311946776&sr=1-1
ich glaube, so pauschal mit wenigen merkmalen kann man das nicht sagen, weil sich manche tiere ja als artfremde tiere "tarnen" - mimikry. aber ich habe da eine sehr schöne seite im netz gefunden, die bei der bestimmung der larven und raupen hilft: http://www.schmetterling-raupe.de/art/larven.htm
Die Frage die sich mir hierbei stellt ist: Was verstehst du unter einer normalen Raupe? Auch Nachtfalter oder Motten bilden Raupen - meinst du das? Oder gehören für die Nachtfalter mit zu den Schmetterlingen (was sie ja auch tun). Ich glaube man muss sich schon sehr gut auskennen, um die Raupen unterscheiden zu können.