User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Wie verlässlich ist denn heutzutage eigentlich die Wettervorhersage? Liegt die meistens richtig oder kann man sich eher nicht darauf verlassen?

Frage Nummer 13067
Antworten (4)
3 - Tages Prognosen sind in der Zwischenzeit eigentlich recht zuverlässig. Alles was weiter in die Zukunft geht ist aber eher als Wettertrend zu verstehen, da sollte man sich nicht unbedingt drauf verlassen.
Das Wetter ist meist etwas besser als vorhergesagt. Wäre es anders herum, würden alle schimpfen. 2 - 3 Tage sind ok, der Rest ist Rätselraterei.
Die liegen meistens richtig, wobei es natürlich auch sehr große Ausschläge geben kann. Diese könnten sich in Phänomenen oder in Fehlern erklären. Ebenso ist eine Vorhersage natürlich eher richtig, wenn sie auf einen kurzen Zeitraum gesprochen wurde. Über größere Zeiträume könnte sich einiges verändern.
Grüß Dich, also ich muss sagen, dass die Wettervorhersagen heutzutage ziemlich genau sind. Das hängt vor allem damit zusammen, dass die Messtechniken sehr ausgefeitl sind und die Kommunikation zwischen den Wetterstationen schnell und gut funktioniert. Aktuelle Daten findest Du auf www.dwd.de. Generell gilt natürlich: Je kürzer das Zeitfenster, desto genauer.